Skip to main content
DR. MED. EVELYN SOUBEIRAN

HAUTÄRZTIN, ALLERGOLOGIN

Lasertherapie

In unserer Praxis steht ein Erbium-YAG-Laser zur Verfügung, mit welchem unerwünschte gutartige Hautveränderungen sanft und nebenwirkungsarm abgetragen werden können. Des Weiteren eignet sich der Laser zur Behandlung von Vorstufen des weißen Hautkrebses (sog. aktinische Keratosen).

Folgende gutartige Hautveränderungen lassen sich sehr gut mit dem Laser behandeln:

Therapie mit Laser
  • Alterswarzen (seborrhoische Keratosen)
  • vorstehende Muttermale
  • oberflächliche Narben und Falten
  • Altersflecken
  • vergrößerte Talgdrüsen
  • Grieskörner (Milien)
  • Ablagerungen an Ober- und Unterlidern (Xanthelasmen)

Im Allgemeinen wird der Eingriff ohne Betäubung toleriert, die Laser-Impulse sind wie kleine Nadelstiche spürbar. Bei größeren oder tiefer liegenden Arealen kann zuvor eine örtliche Betäubung in Form einer Creme oder Injektion verabreicht werden.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.